Warum Kroatien

Hausverkauf-Bibinje-Zadar
Kroatien ist ein Land, in dem Sie viele Möglichkeiten und Naturwunder finden können. Es erstreckt sich von den Ebenen in Slawonien zu den bergigen Lika und Gorski Kotar bis hin zum offenen Meer in Istrien und Dalmatien. Kroatien nimmt das größte Gebiet der Ostküste der Adria ein, das als Teil des Mittelmeers tief in den europäischen Kontinent eindringt. Die schmale Dinara-Bergkette trennt die Mittelmeerregion des Landes von seinem zentralen europäischen Kontinentabschnitt, der von den östlichen Kanten der Alpen im Nordwesten bis zu den Ufern der Donau im Osten reicht und den südlichen Teil des fruchtbaren Pannonia-Flachlands umfasst.Für die meisten Menschen ist Kroatien für seine touristischen Destinationen bekannt, aber haben Sie sich jemals gefragt, wie wäre es, tatsächlich in Kroatien zu leben? Lassen Sie uns über den Teil von Kroatien, die am attraktivsten ist – Dalmatien zu diskutieren. Der erste Vorteil, ist das angenehme mediterrane Klima mit einer hohen Anzahl von sonnigen Tagen pro Jahr. Die Sommer sind heiß und trocken, während die Winter mild und nass sind. Leben am Meer hat viele Vorteile, u.a. die entspannende Atmosphäre bietet, der sich jeder gönnen möchte. Auch hier ist eine nützliche Information, und zwar, dass Leitungswasser trinkbar ist- in ganz Kroatien.In diesem Artikel geben wir Ihnen einen Leitfaden zu den wichtigsten Städten in Dalmatien und Umgebung. Jede Stadt hat seinen eigenen Charme, bleibt Ihnen überlassen, sich zu entscheiden, in welche Stadt Sie länger bleiben möchten. Sie entscheiden, was das Beste für Sie ist.SPLITSplit ist die größte Stadt in Dalmatien und die zweitgrößte Stadt in Kroatien mit mehr als 180.000 Einwohnern. Es ist der zweitgrößte Hafen von Kroatien und der dritte im Mittelmeer, wenn es um die Anzahl der Passagiere geht.

Split

Im Jahr 305 n.Chr. Stand der mächtigste Mann der Welt, Kaiser Diokletian, vor der Entscheidung, wo er den Rest seiner Tage verbringen sollte. Von all der bekannten Welt (damals), entschied er sich, sein Zuhause im Herzen der Region Dalmatien zu bauen, Diokletian legte den Grundstein für die Stadt Split . Es scheint das Split auch damals sehr wünschenswert war, Stadt für die königlichen Suite und mächtige Leute. Heute ist es bekannt für sein kulturelles Erbe und seine Meisterwerke, die aus den Zeiten der Renaissance und Barockarchitektur stammen. Es ist beliebt für sein gemütliches Klima mit über 250 Tagen mit Sonnenschein das ganze Jahr über gefüllt. Split hat viele schöne Strände und kristallklares Meerwasser. Darüber hinaus ist es die Stadt der begehrteste Ziel für Touristen . Von allen Städten mit dem natürlichen und kulturellen Erbe der Welt, die auf der Liste der UNESCO stehen , wurde Split von der Financial Times im Jahr 2015 als das meistgesuchte historische Zentrum für das Leben genannt. Ein Spaziergang auf der Promenade – der Riva – gehört genau so dazu, wie der Besuch eines der zahlreichen Cafes .Es gibt einem Gefühl das jeder Tag ein Feiertag ist, alle Restaurants, Cafés, die Strandpromenade und Plätze sind immer mit Menschen gefüllt. Es ist viel mehr als nur eine Stadt, es ist eine Stadt voller warmer Menschen. Und wenn Ihnen der städtische Trubel zu viel wird, gibt es den Marjan Wald, auf dem Berg über der Stadt, wo man sich im Schatten alter Pinien auf den Wander- und Fahrradwegen, Sportplätzen und natürlichen Kletterfelsen in Ruhe erholen kann.DUBROVNIKDubrovnik ist eine Stadt offenen Herzens, einfach und freundschaftlich in ihrem Empfang aller gutgesinnten Besucher aus allen Teilen der Welt. Eine Stadt der Begegnung von Künstlern, Diplomaten, Wissenschaftlern, Fachleuten verschiedener Berufe aus allen Teilen der Welt.

Dubrovnik

Der klare blaue Himmel, die smaragdgrüne und dunkelblaue Meerestiefe, umspült das Ufer der steinernen Küste mit ihren zahlreichen Buchten.SIBENIKStadt Sibenik befindet sich in Mitteldalmatien, wo der Fluss Krka in die Adria fließt . Seine Bevölkerung zählt etwa 50 000 Menschen. Vor wenigen Jahren hat sich Šibenik in vielerlei Hinsicht gedeihen lassen. Im Laufe der Jahre wurden viele Projekte zur Verwirklichung gebracht und auf diese Weise das Leben für die Städter angenehmer gemacht. Die meisten Gebäude der Stadt wurden renoviert, wie die historische Festung von St. Mihovil, alle öffentlichen Flächen, der Nautikhafen für die Megayachten, luxuriöses Hotel, der Wanderweg durch den Kanal von Hl. Anton wurde auch umgebaut, der Strand Banj- In der Mitte der Stadt (nur wenige Städte haben diese Arten von Stränden). Auf dem Banj kann man Beachvolleyball spielen und in der Bar eine Erfrischung finden. Neue Gebäude projizieren … Mit anderen Worten, Šibenik kommt zum Leben.

Sibenik

Sibenik ist eine befestigte Stadt am Meer, mit die Bibliothek der historischen Stätten und Kultur, geschützt durch die Kalkfelsen und Berg im Hinterland, mit mehr als 300 Inseln, Inselchen, Felsen und Riffe in den Gewässern gesegnet. Hl. Jakob Kathedrale ist eine Konstruktion aus weißem Stein-Blöcke in den Wolken ohne tragenden Teil aus Holz oder einem anderen Verbindung Material. Der Bau des Doms war im 15. und 16. Jahrhundert und dauerte über 100 Jahre.Die Götter waren gutherzig, wenn sie diesen Bereich erstellten; von den nationalen Park- Krka Wasserfälle, seiner felsigen Umgebung, Visovac, auf dem die Franziskaner Kloster seine Einstellung fand und Schlucht des Flusses Krka, wo die älteste orthodoxe Kloster liegt; von den malerischen Weinbergen von Primosten in den Nationalpark Kornati die wie weiße Tränen auf den blaue Meer aussehen.Im Jahr 2009 Primošten Weinberge wurden als UNESCO-Kandidat für das Register des Weltkulturerbe vorgestellt. Das Bild mit Primošten Weinberge ist auch im Hauptgebäude der UN in New York ausgestellt. Jeder Ort in dieser Region hat seine Besonderheiten. Diese Orte repräsentieren Orte reich an Geschichte und Kultur, mit schönen und aromatischen Strände. Ort- Murter ist für die Fischfang-Tradition bekannt, Ort- Betina für den Bau von hölzernen Schiffen, die kleinste bewohnte Insel der Adria Krapanj- ist für die Schwammfischerei Tradition bekannt , Insel Zlarin für die Korallenfischerei Tradition, und die Insel Prvić ist die Insel von Innovationen bekannt, dank Faust Vrančić – erfinder des ersten brauchbaren Fallschirm in der Geschichte der Menschheit.Insel Žirje – wo Sie Radfahren genießen können oder ein Ausflug durch dem Fluss Krka nehmen und dem See von Prokljan besuchen. In Šibenik können Sie in der traditionellen Šibenik Regatta teilnehmen, nautische Messe besuchen . Steinhäuser und historische Stätten wie Bribirska Glavica die in der Nähe von Skradin liegt und ihre teilweise erhaltenen illyrischen Mauern und die Überreste der römischen und frühchristlichen Stadtanlage. Für diejenigen, die Abenteuer meher lieben, können einen Tauch-oder Wander-Schule nehmen, den Paintball und Reiten in Reitzentrum nehmen. In diesem Bereich werden verschiedene Veranstaltungen organisiert wie das Internationale Kinder-Festival, A capella Liederabende („Klapa“-Abende) und der dalmatinischen Chanson-Abende, die Antiquitätenmesse und den Sport-Events „Bodulska pripetavanja“ mit organisierten Programme, Performances, Theaterstücke und den ganzen Tag Unterhaltung auf jeder Insel der Šibenik Archipels.Zusammenfassend lässt sich leicht feststellen, dass Dalmatien unglaubliche Vorteile hat für ein Immobilienkauf . Das Angebot der Immobilien ist breit gefächert -und während es schwierig ist, alle Wünsche der Käufer zu erfüllen, bemühen wir uns Ihre Wunschimmobilie zu finden. Wenn Sie also jemals entscheiden, nach Kroatien zu kommen, könnten Sie endlich herausfinden, was es bedeutet, die kroatische Lebensweise zu leben – wo jeder Ihren Namen kennt, sein Lieblingsessen teilt und die Menschen nicht einem seine Türen schließen. Ein kleines Land , wo Sie fühlen können das Sie ein Teil einer großen glücklichen Familie sind.Um Kroatien im Vergleich zu anderen Ländern nach den Daten der Weltbank zu sehen, benutzen Sie bitte diesen Link.